fbpx

Glücklicher leben in Sachsen

Der Familien- und Bildungskongress

Countdown bis zur Veranstaltung

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)

Inhalte des Kongress 

Zu den immer wiederkehrenden Wahlversprechen der Politik gehören:

Mehr tun für die Bildung, mehr Freiraum für die Familie. Das ist richtig und nötig.

Aber was ist Familie, was ist Bildung? Und besteht zwischen ihnen ein Zusammenhang, der über das manchmal schwierige Verhältnis Eltern-Schule hinausgeht? Und warum soll Familie mehr Freiraum bekommen, warum sollen Kinder mehr lernen? Dann kann man auch umgekehrt fragen: Was leistet Familie für die Gesellschaft? Ist das wissende Kind mehr wert als das halbwissende? Braucht man Bildung noch in Zeiten des Grundeinkommens? Und wie steht es damit in Sachsen?

Diesen Fragen geht das von der AfD-Fraktion im Sächsischen Landtag organisierte Symposium in Görlitz nach. Gesucht werden Antworten jenseits der politischen Schlagworte von den „globalen Herausforderungen“, der „Vision Europa“, dem „digitalen Zeitalter“ oder dem „demografischen Wandel““.

Es geht letztlich um die Antwort auf die fundamentale Frage: Was hält unsere Staatswesen zusammen? Denn ohne gesellschaftlichen Zusammenhalt werden die Herausforderungen nicht zu meistern sein.

Es sind Bildung und Familie, die diesen Zusammenhalt garantieren, wenn und insofern sie die Voraussetzungen schaffen, wovon der Staat lebt, die er aber selber nicht schaffen kann (Bockenförde). Wie macht sie es? Was sind diese Voraussetzungen?

Namhafte Experten werden darüber referieren und anschließend mit dem Publikum diskutieren.

Zusätzliche Informationen zur Veranstaltung

Weiterführende Informationen zur Veranstaltung haben wir für Sie in einem gesonderten Prospekt zusammengestellt

JETZT ANMELDEN

Reservieren Sie sich jetzt Ihre Tickets für eine oder mehrere Veranstaltungen

Ihr Gastgeber

Ihr Gastgeber

Die AfD-Fraktion im Sächsischen Landtag

Die AfD-Fraktion im Sächsischen Landtag

Mit ihren vier wirtschaftspolitischen Informationsveranstaltungen möchte die AfD-Fraktion im Sächsischen Landtag zur kritischen Analyse des Geschehenen und Gegenwärtigen ihre politischen Lösungsansätze für diese Themenfelder präsentieren: Bessere Ideen für Sachsen!

ANMELDEN

Reservieren Sie sich jetzt Ihre Tickets für eine oder mehrere Veranstaltungen

Termine

Görlitz
24.04.2019 | 10:00 – 16:00 Uhr

Ort: Jugendhaus „Wartburg“, Johannes-Wüsten-Straße 21, 02826 Görlitz

 

27.04.2019
10:00 – 16:00 Uhr
Görlitz

Ort: Jugendhaus „Wartburg“, Johannes-Wüsten-Straße 21, 02826 Görlitz

Görlitz
27.04.2019
10:00 – 16:00 Uhr

Ort: Jugendhaus „Wartburg“, Johannes-Wüsten-Straße 21, 02826 Görlitz

 

Redner

Jürgen Liminski

Warum Familie unverzichtbar ist – ohne Familie geht es nicht

 

Tomas Kubelik

Erziehung zur Mündigkeit? Schule im Spannungsfeld von Aufklärung und Politischer Korrektheit

 

Podiumsdiskussion

mit Vertretern von Familienverbänden, Jürgen Liminski, Martin Reichardt,Tomas Kubelik, Jörg Urban

Moderation

Rolf Weigand (MdL)

André Wendt (MdL)